Mädesüß-Pralinen

Kleine Sünde mit himmlischer Blüten-Note Von Gastautorin Caroline Kogel

Wildkräuter-Feta Aufstrich

Super leckerer Wildkräuter-Dipp und tolles Mitbringsel zum Grillen. Schmeckt fantastisch zu frischem Baguette, heißen Kartoffeln oder Ei.

Veganer Grillspaß ohne Alufolie

Vorbei die Zeit wo Veggies nur die faden Ersatzprodukte aus dem Supermarkt, vielleicht noch einen Maiskolben auf der Grillparty abbekommen haben. Grillen macht auch richtig Spaß wenn man vegetarisch oder sogar vegan lebt! Schon eine Weile bin ich nun allerdings auf der Suche nach einer guten Alternative zu Alufolie beim Grillen. Zum Einen aus Umweltgründen,…

Gänseblümchen Suppe (vegan)

Passend zur Jahreszeit heute eine leichte, nahrhafte Suppe die man besonders an heißen Tagen gut zum Abendessen servieren kann. Das Gänseblümchen ist reich an Vitaminen und Mineralien. Es regt den Appetit an und fördert gleichzeitig den Stoffwechsel und die Verdauung und schon das Sammeln der hübschen Blüten macht glücklich. 

Gemüse-Bolognese mit wildem Oregano

Hält man Augen (und Nase) offen riecht man den wunderbaren Duft des wilden Oregano der derzeit kräftig am Wegesrand blüht. Das ideale Kraut für eine köstliche Gemüse-Bolognese. Zutaten (2 Personen) 1 kleine Zwiebel 1 EL Ghee 1 Karotte 1 Paprika 1 kleine Zucchini  1 Bund wilder Oregano 1 Dose geschälte Tomaten  Zubereitung  Das Gemüse fein…

Zauberhafte Blütenküsse

Unzählige essbare Blüten laden im späten Frühjahr und Sommer zum Naschen ein. Ob direkt vom Strauch in den Mund oder als gesammelte Deko für den Salat. Auch zum verfeinern von Süßspeisen kann man die bunte Vielfalt verwenden. Wer es noch ein wenig raffinierter mag (und etwas mehr Zeit mitbringt) der kann die Blüten auch vorsichtig…

Erfrischender Sommercocktail

Mit Sekt als erfrischend herber Sommercocktail oder mit Sprudel als spritzige Kräuterlimonade für Kinder. WaGuGi ist mein begehrtes Mitbringsel wenn ich zum Grillfest eingeladen bin. Und so einfach wirds gemacht…

Honig 100% bienenfrei 

Ich wollte es ja zuerst selbst nicht glauben, bis ich das erste Mal gekostet habe. Geschmack und Konsistenz 1:1 wie echter Waldhonig und doch war keine einzige Biene beteiligt. Also habe ich es selber versucht und siehe da, auch ich kann Honig machen und eigentlich ist das ganz ganz einfach…

Baum-Pesto vom Buchenkeimling

Im letzten Jahr gab es so viele Bucheckern – ein sogenanntes Mastjahr war das. Die Bäume „sprechen“ sich alle 5-7 Jahre ab und produzieren übermäßig viele Früchte um nicht nur den Tieren als Nahrung zu dienen sondern vor allem um ihren Fortbestand zu sichern. Jetzt im Frühjahr ist mein Garten also übersät mit kleinen Babybuchen….

Grüner Nudelsalat mit bunten Frühlingskräutern

Jetzt geht es wieder los! Am Wochenende Grillen bei Freunden. Jeder bringt was mit und so kommt flux ein buntes Buffet zustande. Ein Renner ist mein grüner Nudel-Wildkräuter-Salat. Und so geht’s…