Vegane Frühlings-Börek mit Bärlauch

Ich liiiebe die herzhaften, türkischen Pfannkuchen die es hier und da in den Döner-Läden gibt. Nun habe ich sogar einige vegane Varianten entdeckt. Super schnell und einfach lassen sie sich mit dem füllen, was die Saison gerade hergibt. Ich habe heute ein Frühlings-Börek mit Bärlauch gezaubert. Zutaten (für 4 Stück)Für den Teig:180 g Mehl Salz70…

Chicorée-Avocado Salat (vegan)

Juhuuu! Die Bärlauch Zeit hat begonnen. Zu Saisonauftakt kann ich gar nicht genug von diesem wunderbaren Wildkraut bekommen. Heute gab’s einen sensationellen lauwarmen Salat, den ich hier mit euch teilen möchte: Zutaten:3 mittelgroße Kartoffeln1 Chicoree1/2 AvocadoGrapefruit1 EL Sonnenblumenkerne3-4 Blatt BärlauchDillÖlSalz Pfeffer Ich hatte noch drei gedünstete Kartoffeln vom Mittagessen übrig. Diese habe ich geachtelt und…

Bärlauch-Pesto (vegan)

In diesem Jahr gab es so unfassbar viel Bärlauch. Ich konnte ich gar nicht genug davon bekommen. Ob roh im Salat oder auf dem Butterbrot oder eben als Pesto mit Nüssen in Öl. Letzteres ist sogar eine ganze Weile haltbar, so dass ich mich jetzt zwar so langsam von der Bärlauch-Saison verabschieden muss, allerdings noch…

Bärlauch 

Seinen Namen trägt das köstliche Frühlingskraut wohl daher, dass sich selbst Bären nach dem Winterschlaf auf die Suche nach ihm machen, denn es regt die Verdauung an, wirkt wunderbar entgiftend und blutreinigend und stärkt Leber und Herz. Es ist daher ein tolles Kraut für einen Frühjahrs-Detox wirkt Wunder gegen Frühjahrsmüdigkeit und regt den Stoffwechsel an….

Bärlauch-Kräutersalz

Pünktlich zum Gründonnerstag möchte ich euch mein raffiniertes Bärlauch-Kräutersalz vorstellen. Dem Frühlingskraut sagt man Wunderkräfte nach, so sollen sogar Bären nach dem Winterschlaf nach dem wilden Knoblauch suchen. Das Bärlauch Salz ist lange haltbar, so habt ihr das ganze Jahr etwas vom Powerkraut. Das Rezept ist wunderbar einfach und das fröhlich grüne Salz eignet sich…