Chicorée-Avocado Salat (vegan)

Juhuuu! Die Bärlauch Zeit hat begonnen. Zu Saisonauftakt kann ich gar nicht genug von diesem wunderbaren Wildkraut bekommen. Heute gab’s einen sensationellen lauwarmen Salat, den ich hier mit euch teilen möchte:

Zutaten:
3 mittelgroße Kartoffeln
1 Chicoree
1/2 Avocado
Grapefruit
1 EL Sonnenblumenkerne
3-4 Blatt Bärlauch
Dill
Öl
Salz Pfeffer

Ich hatte noch drei gedünstete Kartoffeln vom Mittagessen übrig. Diese habe ich geachtelt und in der Pfanne mit etwas Öl, Salz und Pfeffer angeröstet.

Von einer Grapefruit habe ich drei „Kammern“ entnommen und sie in einer Salatschüssel mit 1 El Olivenöl „zermatscht“, so dass ein schönes, frühlingsfrisches Dressing entstanden ist. Das habe ich mit Salz, Pfeffer und einer ordentlichen Portion Dill – Himmlisch! – abgeschmeckt.

Den Chicoree und die Avocado in kleine, mundgerechte Stücke schneiden und unter das Dressing mengen, die warmen Kartoffeln in den Salat mischen und großzügig mit Sonnenblumenkernen und Bärlauch dekorieren. Ein Fest! ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s